24.02.2019 in Ortsverein

49. Merdinger Kindersachenmarkt

 

Sie brauchen etwas für Ihre Kinder, Ihre Enkel, Patenkinder…? Kein Problem.

03.02.2019 in Ortsverein

1133 Unterschriften gegen B31 auf Merdinger Gemarkung

 

Zur Gemeinderatssitzung am letzten Dienstag hat Martin Weber von der neu gegründeten Interessensgemeinschaft „Keine Bundesstraße auf Merdinger Gemarkung“ einen Ordner mit 1133 Unterstützerunterschriften an Bürgermeister Rupp übergeben. Eine gewaltige Zahl, denn das sind  rund 60% aller Wahlberechtigten zumindest auf kommunaler Ebene und das, obwohl die Unterschriftenjäger ganz bestimmt nicht jede und jeden davon auch angetroffen haben.

23.12.2018 in Ortsverein

Digitalradios für das Katharina-Mathis-Stift

 

Kurz vor Weihnachten haben den Überschuss unseres Kindersachenmarktes in zwei Digitalradios für das Katharina-Mathis-Stift investiert. Dort werden die Geräte jetzt in den jeweiligen Essensbereichen für musikalische Untermalung sorgen.

Ein Wunsch, der vom Stift an uns herangetragen wurde und den wir gerne erfüllen. Heimleiterin Frau Buhl bedankte sich bei der Übergabe für die Geräte. Das erste Gerät, das zu Testzwecken schon etwas früher aufgebaut wurde, käme bereits  sehr gut bei den Bewohnerinnen und Bewohnern an, meinte sie.

Oswald Prucker

02.12.2018 in Kommunalpolitik

Neue Bestattungsformen auf dem Friedhof

 
Dr. Oswald Prucker

In der letzten Gemeinderatssitzung haben wir über neue Bestattungsformen auf den Friedhof diskutiert und auch schon Flächen dafür festgelegt. Ein anonymes Urnengrab und eine Urnenwiese standen dabei außer der Diskussion, bei den Urnenstelen sind wir uns noch nicht sicher, ob es einen Bedarf gibt.

Alle Formen haben wir bei einer Friedhofstour im Jahr 2017 angesehen und dabei auch verschiedene Varianten begutachten können. Die wollen wir hier kurz vorstellen, da die Bilder in der Sitzung leider nicht gezeigt wurden.

12.11.2018 in Ortsverein

Nachtfalter - Making of Gemeinde-Ratsam

 

Das Gemeinde-Ratsam ist unser Sprachrohr im Dorf. Wir legen großen Wert darauf, dass es in jedem Briefkasten ankommt. So wird Kommunalpolitik sichtbar und erlebbar und deshalb stecken wir da auch sehr viel Arbeit rein.

05.11.2018 in Aktuelles

Gemeinderatsam 25 erschienen

 

Unsere kommunalpolitische Zeitung "Gemeinderatsam" ist mit seiner 25sten Ausgabe erschienen. Fast ein kleines Jubiläum! Hier auf unserer Webseite kann sie schon jetzt hier heruntergeladen werden, in den Briefkästen landet sie wohl erst zum Wochenende.

10.10.2018 in Kommunalpolitik

Auto, Auto über alles

 

Wenn ich so zurückblicke auf die Gemeindepolitik dieses Jahres, dann sind es drei Dinge, die für den meisten Ärger und die meiste Arbeit gesorgt haben: Das ist die Parksituation im Kernort, die B31 West und so manches größeres Bauprojekt im Ortskern. Bei den ersten beiden Punkten ist die Ursache eindeutig – es geht um Verkehr. Besser: Es geht um Autos. Auch der letzte Punkt hat damit zu tun, denn auch hier ist die größte Sorge einer starken Nachverdichtung, dass die geparkten Autos der neuen Bewohner die Umgebung verstopfen. Es gibt selbstverständlich noch andere Gründe gegen solche Projekte, aber die Parksituation steht auf dieser Liste weit oben.

Mitmachen

Mitgliederwerbung

Suchen

Wir im Kreis

Wir auf Facebook